Ostereiersuchen in Talle

Am Sonntag besuchten über 30 Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern das gemeinsame Kaffeetrinken im Dorfgemeinschaftshaus in Talle. Im Anschluss fand auf dem Gelände des Kindergartens das Eiersuchen statt. Der Verein hatte die Fläche in drei Bereiche für die verschiedenen Altersgruppen aufgeteilt und ca. 300 Ostereier und andere
Süßigkeiten versteckt.

Die Körbe der Kinder waren alle gut gefüllt.
Der Vorstand bedankt sich noch einmal bei allen Anwesenden für die gute Resonanz und wird auch im nächsten Jahr das beliebte Ostereier suchen wieder anbieten.

Zurück