Arbeitseinsatz der auf dem Parkplatz Ilsetal

Der Platz wird Ende September fertiggestellt sein.

Der 1. Vorsitzende freute sich über die sehr gute Beteiligung

Die Dorfgemeinschaft Talle hatte für Samstag, den 23. August zu einem Arbeitseinsatz auf dem neu gestalteten Parkplatz am Ilsetal aufgerufen. Der 1. Vorsitzende Dieter Hartwig freute sich über die sehr gute Beteiligung. Es waren 24 freiwillige Helfer, unter anderem auch Bürgermeister Andreas Karger und Pastor Thorsten Rosenau anwesend um die Pflasterarbeiten durchzuführen. Die insgesamt 180m² Betonsteinpflaster waren in  4,5 Stunden komplett verlegt. Dieter Hartwig bedankte sich bei allen Helfern und würde sich über eine so gute Beteiligung bei allen Aktionen der Dorfgemeinschaft freuen. Ein besonderer Dank ging an Herbert Bröker und Uwe Kordfunke. Beide haben die weitaus meisten Stunden an diesem Projekt geleistet. Der Platz wird Ende September fertiggestellt sein.

Zurück