Der Maibaum wurde aufgestellt

Am 30. April wurde der Maibaum von der Dorfgemeinschaft Talle aufgestellt - Gedenkminute für den verstorbenen Ehrenvorsitzenden Alois Gassner

Von der Feuerwache ging es mit musikalischer Unterstützung des Fanfarenzuges Talle zum Aufstellungsort. Nach einer Gedenkminute an den kürzlich verstorbenen Ehrenvorsitzenden des Heimat – und Verkehrsvereins Alois Gassner, wurde der 13 m lange Maibaum von kräftigen Helfern aufgerichtet.

Der Alte Krug feierte an diesem Tag seine Wiedereröffnung. Viele Taller Bürger waren gekommen um den Alten Krug in Augenschein zu nehmen. Der neue Wirt, Bernd Kretschmer, versorgte die Anwesenden mit reichlich Getränken und Gegrilltem.

Der Abend war ein voller Erfolg.

Zurück