Talle im Kalletal

Herzlich Willkommen im schönen Bergdorf Talle

Das Bergdorf Talle...

...am Fuße des Bonstapels, dessen höchste Erhebung mit 335 Meter über NN bereits im Wittekindsland liegt, ist ein idyllisches Dorf im schönen Kalletal. Talle hat eine bedeutende Siedlungsgeschichte, denn das in der Nähe befindliche Gut Röntorf gehört seit 1785 zu Talle. "Blaues Blut" war auf dem Gut vertreten. Prinzessin Gundula zu Lippe verbrachte in Röntorf einen Großteil ihres Lebens.

Das Ortsbild des Bergdorfes Talle wird durch die Peterskirche, den Berggarten und die Fachwerkhäuser im Zentrum des Dorfes geprägt. Etwa um das Jahr 1100 wurde der Westturm der Peterskirche im frühromanischen Baustil errichtet.